Für diese Webseite werden Cookies benötigt, um die volle Funktionalität nutzen zu können. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser und laden Sie die Website erneut. Anschließend wird Ihnen ein Cookie-Management-Dialog angeboten.

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Sie können die Cookie-Einstellung jederzeit ändern. Klicken Sie dazu "Einstellungen ändern". Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Ja, einverstanden". Datenschutzhinweise der Bosch-Gruppe

 

BLK 0600 - 5000 BR

BLK 0600 - 5000 BR

Innovative Löseanlage für Gießmassen

 
  • Übersicht

    Für die kontinuierliche Produktion von Gummi- und Geleemassen hat Bosch mit dem Rapidsolver eine neue Verfahrenstechnik entwickelt, die die produktgerechte Behandlung aller Rezepturanteile gewährleistet:

    Jedes in der Rezeptur enthaltene Geliermittel, sei es Gelatine, Pektin, Agar Agar, Gummi Arabikum, Stärke hat andere Eigenschaften und somit spezifische Anforderungen an den Prozess, um ihre Gelierwirkung optimal entwickeln zu können. Der Rapidsolver ist seht flexibel und hat ein breites Anwendungsspektrum. Er kann aber auch mit speziellen Einbauten und Erweiterungen auf spezielle Anforderungen, wie zum Beispiel das von Bosch patentierte Nacherhitzen von Stärkemassen, abgestimmt werden.

     
     
  • Technische
    Daten
     
    Technische Daten:
    Ausbringungsstufen: von 600 bis 5.000 kg/h
    Höhe: 2.867 mm
    Breite: 1.200 mm
    Länge: 1.850 mm
    Technische Änderungen vorbehalten

    Technische Änderungen vorbehalten

     
     
  • Angebots-
    anfrage

    Für weitere Informationen, kontaktieren Sie uns über unser

    RFQ-Formular

     
  • Links und
    Downloads

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Broschüre. Diese können Sie über das Download Formular anfragen und herunterladen.

     
  • Anwendungs-
    beispiele

    Der Rapidsolver ist ein innovativer Wärmetauscher, der aus einem schlanken Mantelrohr besteht, in dem ein Dampfrohrbündel eingesteckt und von speziell entwickelten Mischelementen durchkreuzt ist. Die Masse fließt von unten nach oben durch das Mantelrohr, wird durch die Mischelemente radial durchmischt und umströmt dabei die dampfbeheizten Röhrchen des Dampfbündels. Hierdurch wird die Masse erhitzt und vollständig gelöst.

    Die spezielle Geometrie der Mischelemente entstammt langjähriger Forschung der Mischindustrie und ist auf den Viskositätsbereich von Gießmassen abgestimmt und optimiert. Sie zeichnet sich aus durch eine seht hohe Mischgüte und Scherrate und verhindert Maldistributionseffekte (Ungleichverteilung von Phasenströmungen) auch bei höheren Viskositäten. Der Strömungsquerschnitt im Wärmetauscher ist geometrisch überall definiert, so dass keine "strömungstoten Zonen" existieren. Dies führt zu einem engen Verweilzeitspektrum der Masse im Rapidsolver. "First in first out".

    Der Rapidsolver ist die konsequente Weiterentwicklung des bekannten Druckauflösers von Bosch, der weltweit bei fast allen großen Kunden seit vielen Jahren erfolgreich im Einsatz ist. Der Rapidsolver ist ein innovativer Wärmetauscher auf der Basis eines Rohrbündelwärmetauschers mit eingebauten Mischelementen und optimiertem Masseein- und -auslauf. Neben allen Anforderungen sind auch bei hohen Leistungen keine Grenzen aufgezeigt. Mit dem Rapidsolver wird ein flexibles System für alle Arten von Gießmassen angeboten, das die wichtigen Basisanforderungen wie z.B. ein first in - first out, als auch neu entstandene Anforderungen, wie geringer Druckabfall (auch bei High-Amylose Stärken) und hohe Leistung erfüllt. Kurze Verweilzeit im System geben die Sicherheit Produkte mit konstanter, hoher Qualität zu produzieren.

     
     
  • Teile und
    Service
  • Kontakt